Einträge von FraGro

St.Michael Hospiz Nagold

Anlässlich des „Tags der Offenen Tür“ im St.Michael Hospiz besuchten und informierten sich einige Mitglieder des Fördervereins Hospiz Schwäbisch Hall über den Bau und die Ausstattung des Hospizes in Nagold. Herzlichen Dank an das Leitungs-Team des Hospizes für die ausführlichen Informationen.  

Spendenübergabe LIONS-Club Hohenlohe-Künzelsau

Nicht nur auf nationaler und internationaler Ebene sind die LIONS-Clubs aktiv, dem LIONS-Club Hohenlohe-Künzelsau ist auch die Unterstützung regionaler Projekte ein großes Anliegen. Ende April 2019 überreichte der LIONS-Club Hohenlohe-Künzelsau, vertreten durch den Präsidenten Michael Bauer und Schatzmeister Werner Siller, zwei Spendenschecks. An das Frauen- und Kinderschutzhaus im Hohenlohekreis gingen 2.000 €, die von der […]

Spendenübergabe Dreikönigslauf

Am 6. Januar 2019 nach dem 5 Km Qmediko Gesundheitslauf überreichten Johannes Weingärtner und Sebastian Schmiech vom DKL Orga Team an Birgit Messner und Prof. Dr. med. Markus Golling vom Krebsverein einen Spendenscheck in Höhe von 2.782 Euro. Von der Startgebühr aller angemeldeten Läuferinnen und Läufer geht traditionsgemäß 1 Euro an den Krebsverein. So viele […]

Spendenübergabe Mowi’s Hair

Das Team des Frisörsalons Mowi’s Hair aus Schwäbisch Hall spendete 300 Euro für das geplante stationäre Hospiz. Gegen eine Spende konnten sich die Gäste der Kantine tolle Flechtfrisuren machen lassen. Prof. Golling sowie Frau Messner und Frau Schroeter vom Krebsverein nahmen den Scheck am 17. Dezember entgegen und bedankten sich für das Engagement des Team Mowi’s. […]

Benefizkonzert der AchtLosen

Das Benefizkonzert der Revue-Theatergruppe die AchtLosen zugunsten des Förderverein Hospiz Schwäbisch Hall e.V. fand großen Anklang. Die Hospitalkirche war bis auf den letzten Platz besetzt. Zu Beginn der Veranstaltung informierten die Vorsitzende Birgit Messner und Prof. Dr. med. Markus Golling über den Zweck und die Ziele des neu gegründeten Fördervereins und erläuterten das Bauvorhaben sowie […]

Spendenübergabe Praxis Koerber-Kröll

Das Team der Gemeinschaftspraxis Dres. Jürgen Kröll und Elisabeth Koerber-Kröll verkaufte auch im Jahr 2018 wieder von Patienteninnen und Patienten gespendete Bücher sowie selbstgestrickte Socken und Handarbeiten des Freundeskreises des Krebsvereins. Die Spende in Höhe von 1.500 Euro wird für das geplante neue stationäre Hospiz verwendet. Quelle: Haller Tagblatt